Zurück

Vorbereitungen für die Mastlieferung

Auf der Baustelle geht es hoch her - denn die Mastlieferung steht an. Dafür muss nicht nur die Baufläche möglichst ausgiebig beräumt werden, sondern auch mit den Vorbereitungen der Vorschubbahn begonnen werden.

©NZK-F.Mailahn

Nach der Mastaufrichtung wird nämlich mit dem Vorschub begonnen. Dabei wird die neue Ausssichtsplattform Stück für Stück nach vorne geschoben. Zum Tragen des Gewichts wird der Mast benötigt, weshalb dieser nun geliefert wird.

 

Die gesamte Pressemitteilung können Sie hier nachlesen.