Zurück

Feuerwehreinsatz auf der Baustelle

Am späten Nachmittag brach heute innerhalb der Behausung ein mittlerer Brand aus, welcher rechtzeitig erkannt und zügig gelöscht werden konnte.

©NZK-M.Ehlers

Beim Brand, welcher im vorderen Teil des Bauwerks vermutlich durch einen vor sich hin glühenden Funken entstand, wurden die zum Schutz angebrachten Folien von der Innenseite der Behausung beschädigt. Die Freiwillige Feuerwehr Sassnitz war schnell vor Ort und konnte den Brand zügig löschen.

Das Bauwerk selbst war zwar von Ruß des Brandes und Wasser der Löscharbeiten bedeckt. Es erfolgten zum Glück aber keine Schäden am Bauwerk.